Marie Mariage

"Brautkleider Trends"

Die schönsten Brautkleider Trends für deine Hochzeit!

Marie Mariage

Brautkleider Trends

Brautkleider Trends – was bleibt, was geht, was kommt? Wir verraten euch die schönsten Brautkleider Trends für deine Hochzeit!

Die Vorfreude auf die Hochzeit ist riesengroß, vor allem wenn es darum geht das Kleid aller Kleider, dein Brautkleid auszusuchen. Wie in jedem Jahr kommen ab Spätsommer die neuen Brautkleider für die kommende Saison in die Brautläden. Nicht nur für uns ist dies ein sehr spannender Augenblick, manche Bräute fiebern schon ihr ganzes Leben auf den großen Moment hin und können es kaum erwarten ihr Traumkleid auszusuchen. Wir vom Marie Mariage haben für euch die neusten Trends der Brautmode zusammengestellt und geben euch einen ersten Einblick, welche Trends in Sachen Brautmode gerade aktuell sind.

Das bleibt

1. Brautkleid Trend - "Statement Sleeves

Schon in der letzten Saison hat man sie oft gesehen, die „Statement Sleeves“. Der Trend setzt sich fort und auch in der neuen Saison wird der Blick auf die kleinen Ärmchen und manchmal auch die großen Puffärmelchen gerichtet sein.

Voriger
Nächster
Das bleibt

2. Brautkleid Trend - "Korsagen und Korsetts"

Korsagen und Korsetts – Der sinnliche Trend, der schon seit einiger Zeit in der Ready-To-Wear Mode gefeiert wird, ist mittlerweile auch in der Brautmode angekommen. Die sichtbaren Stäbchen waren nicht nur zum Teil schon in 2022 zu sehen, sie sind auch in 2023 so präsent wie nie zuvor.

Voriger
Nächster
Das kommt

3. Brautkleider Trend - "Beinschlitz"

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den höchsten Beinschlitz im ganzen Land? Getreu nach dem Motto von Angelina Jolie im schwarzen Versace-Kleid und mit ikonischer Pose bei den Oscars hat der Beinschlitz Einzug in der Brautmode genommen. Der Ausschnitt für das linke oder rechte Bein geht teilweise sogar bis über die Hüfte und gibt selbst den traditionell anmaßendsten Hochzeitskleidern einen sexy, aber stilvollen Touch. 

Voriger
Nächster
Das bleibt

4. Brautkleid Trend - "Mix & Match, Zweiteiler"

Wir lieben die Alternative zum konventionellen Brautkleid aus Zweiteilern. Wir finden, egal ob Rock oder Hose, Zweiteiler gehen immer. Meistens lassen sich die Looks nach der Hochzeit noch mit einer coolen Jeans, einem Blazer oder Boots kombinieren und so kannst du die Teile noch nach deiner Hochzeit tragen und hast immer eine tolle Erinnerung daran.

Voriger
Nächster
Das kommt

5. Brautkleid Trend - "Clean Chic"

Manchmal ist weniger mehr! Kein anderer Look stellt die Schönheit einer Braut so in den Mittelpunkt wie ein Brautkleid das ganz ohne viel Chi Chi herkommt und ganz rein und clean ist.

Voriger
Nächster

Brautkleider & Designer

Termin vereinbaren